Heute werden Freundschaften nur noch selten geknüpft, indem man sich in ein Café setzt oder in einer Bar in Kontakt kommt. Immer mehr verlagert sich das Kennenlernen in das Internet. Durch Highspeed Internet wie DSL und mehr, lassen sich Chatverläufe in sekundenschnelle übertragen. Fast wie bei einem Telefonat kann auf jeden Satz des Gegenübers eine Antwort gegeben werden. Der größte Vorteil eines Chatrooms ist es jedoch, dass Menschen aus aller Welt in Kontakt treten können. Besonders bei Online Dating kann dies von Vorteil sein.
Singles aus der Nähe finden sich an einem Ort. Im Chatroom bekommen alle Anwesenden die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren. So wird die Chance, einen passenden Partner zu finden deutlich erhöht.

Schon vor Chatbeginn bekommen Sie die Möglichkeit, sich ein Bild vom Gegenüber zu machen. Dies kann die erste Blockade lösen, sodass Sie locker und selbstsicher in das Gespräch eintauchen.

Garantierter Flirterfolg

Flirterfolg


Wenn Sie einen Chatroom aufsuchen, um einen potenziellen Datingpartner zu finden, sollten Sie einige wichtige Kriterien beachten.
Sicherlich bekommen die Chatteilnehmer zahlreiche Anfragen. Nachrichten häufen sich im Postfach, sodass Ihre Nachricht schnell untergehen kann. Damit Sie nicht ignoriert werden, sollten Sie sich etwas einfallen lassen. Sorgen Sie dafür, dass schon der erste Text einen Eyechatcher hat oder eine persönliche Bindung zum gegenüber aufbaut. Schauen Sie zunächst im Profil nach, ob spezielle Hobbys vorhanden sind, eine Lieblingsband vermerkt ist oder andere Auffälligkeiten vorhanden sind. Greifen Sie einen dieser Aspekt auf, um Ihre Nachricht attraktiv zu gestalten. Sprechen Sie von Gemeinsamkeiten, um aufzuzeigen, dass ein Gespräch mit Ihnen sicherlich spannend sowie unterhaltsam wird.

Einfache Floskeln sollten vermieden werden. Sicherlich sollte jede Nachricht mit einer kleinen Einleitung beginnen. Eine Nachricht, die jedoch nur aus einem "Hallo, wie geht's?" besteht, wird jedoch sicherlich nicht viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Starten Sie die Nachricht höflich aber direkt.
Versuchen Sie zudem Ihr Interesse durch das Stellen von Fragen zu bekunden. So wird der Gegenüber schnell hellhörig, denn die meisten Menschen mögen es, wenn Sie im Zentrum stehen.

Persönliche Kommunikation bevorzugen


Ein Tipp: Der Chatroom sollte jedoch nicht als dauerhaftes Kommunikationsmedium mit einem Chatpartner genutzt werden. Wer wirklich Interesse daran hat, jemanden kennen zu lernen, der sollte schnellstmöglich auf persönlichere Kommunikationsmittel umzusteigen. Chatten behält Ihnen und dem Chatpartner sehr viel Zeit vor, in der Antworten gut durchdacht werden können. Bei einem Telefonat oder einem persönlichen treffen jedoch, erkennen Sie erst wirklich, ob die Chemie stimmt.