amputee User-Status: Auszeichnung in Silber gender icon amputee
time Gepostet am 12.11.2015, 19:40 Uhr
chart 23337 Besuche

Im Quiz wurden deffinitiv falsche Antworten eingestellt. Werden diese Antworten korrigiert oder vielleicht sogar ganz heraus genommen?

like Feuerengel, webmaster, chriss68, MedicineMan, BlackBird, SturmHexe 15, Stephan Bi, MonaG, Scooby-Doo = Spasti, Exit, trabbi, keine Ü 50 mehr, Altersunterschied, hanuta, Adaria 61, Desperado, 1Arm_sympathisch, eine von früher, *Romantik__Mystery*, ^^celina^^, Martin1997, didi54, Cassandra, Carola42, Metalhead., TAİFUN, BiLady35, Marc-19, herkules, pucki, blonde fee, Julia36

amputee                  
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 04.07.2017, 19:53 Uhr
 

Von wem hatten die Gebrüder Grimm ihre Märchen ? Dorothea Viehmann .....echt jetzt ? Frau Viehmann war erst ab Band 2 der Grimmschen Märchen dabei. Also können sie die Märchen des ersten Bandes NICHT von jener Frau haben. Schon die Frage ist meiner Meinung nach ungenau gestellt.

like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Andreas48MD
time Gepostet am 15.07.2017, 11:00 Uhr
 

Die Frage lautete meiner Meinung nach ( es is manchmal ziemlich schnell für längere fragen) " welches ist ein insekt? " ....... als richtige antwort wird " grasmücke " gewertet, allerdings ist die grasmücke ein vogel, die " falschen " antworten ( kriebelmücke, stechmücke und wintermücke sind allerdings insekten. die frage müsste also lauten : " welches ist Kein insekt? ein kleiner Buchstabe..... aber immens wichtig. 

like Curiosity

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Andreas48MD
time Gepostet am 16.07.2017, 10:26 Uhr
 

Ich will echt nich nerven.... aber der Vogel der auf der Stelle fliegen kann heißt Kolibri....... der Kiwi kann überhaupt nicht fliegen. 
( Sperlinge ( Spatzen) können das übrigens auch kurz, das seh ich vor meinem Fenster jeden Tag ) 

like Noch keine Bewertung

amputee                  
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 23.07.2017, 20:47 Uhr
 

...und wieder ist die Frage ungenau und man gibt deshalb die falsche Antwort: Wer ist die Göttin der Liebe ? ZWEI richtige Antworten stehen da: Aphrodite und Venus. Aphrodite ist richtig. Aber nur, wenn man nach der Liebesgöttin der GRIECHISCHEN Mythologie gefragt hätte, was aber NICHT der Fall war !  Bitte korrigieren !

like Noch keine Bewertung

amputee                  
Status: admin gender webmaster
time Gepostet am 23.07.2017, 21:24 Uhr
 

Hallo Erzgebirger54,

das ist nicht korrekt. Die Frage lautet:

"Wie heißt die griechische Göttin der Liebe und Fruchtbarkeit?"

Dort steht eindeutig geschrieben, um welche Göttin es sich handelt smile

Webmaster

like Noch keine Bewertung

amputee                  
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 23.07.2017, 21:40 Uhr
 

Da muß ich Dir widersprechen, Webmaster. Das ist eine ANDERE Frage, die später auch noch kam.

like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Silber gender Frank 57
time Gepostet am 27.07.2017, 19:58 Uhr
 

Ich glaube die webmaster kontrollieren die fragen überhaupt nicht.es sind unzählige Schreibfehler dabei und jedemenge falsche antworten .Daran sollte mal gearbeitet werden

like Erzgebirger54, einfach anna

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Exit
time Gepostet am 13.08.2017, 09:05 Uhr
 

Eine Fragr von curiosity :
Wer entwickelte in den 1980ern den Plattenspieler?

Die richtige Antwort war richtig, nur ist die Fragestellung etwas ungewöhnlich... ;-)

Wer findet den Fehler...? grin

like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Andreas48MD
time Gepostet am 20.08.2017, 11:54 Uhr
 

So langsam wird's besser mit den fehlerhaften Fragen.  Aber die falsche ungiftige Schlange ist immernoch aktiv: die Anaconda ist ungiftig und Nattern sind im allgemeinen giftig.  
Und der größte Wal ist der Blau- und nicht der Buckelwal.
Danke fürs überarbeiten.  

like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Silber gender Curiosity
time Gepostet am 20.08.2017, 16:03 Uhr
 

@Exit - ich freue mich, dass du meine Fragen so genau liest .... das ist nämlich der eigentliche Test :-)

like Exit

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Silber gender chia
time Gepostet am 20.08.2017, 19:49 Uhr
 

Bitte auch mal Korrigieren! Tacheles reden bedeutet Klartext nicht Zweck. Größtes Säugetier der Erde ist der Blauwal und nicht der Buckelwal. 
Entweder liest man sich die Fragen durch, sowohl der Ersteller als auch der Betreiber, oder man schafft den Witz ähem das Quiz ab. 

like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Exit
time Gepostet am 21.08.2017, 21:14 Uhr
 

@Curiosity Deine Frage fiel mir eben mal gerade so auf... ;-)
und machte mich auch etwas neugierig.
Lt Wikipedia wurde zwar schon 1880 das Prinzip der Schallplatte  entdeckt, nicht von Emil Berliner sondern von Charles Sumner Tainter(was für ein Name!), aber erst 1887 baute Emil Berliner ein funktionierendes Grammophon, als Vorläufer der heute bekannten Plattenspieler.

k.A., wie man die Frage am Besten umformulieren könnte...
grin

Trotzdem viele Grüße - unbekannterweise!


like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Silber gender Curiosity
time Gepostet am 22.08.2017, 21:10 Uhr
 

@ext
Ich denke hier wird nur "plattes" bzw. einfachstes Allgemeinwissen abgefragt und von Berliner hat man schon mal was gehört kann ihn sicherlich zuordnen trotz des Zahlendrehers...
meinst du nicht mit dem andern Namen wäre man hier ... überfordert???

like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Wien18
time Gepostet am 29.08.2017, 19:49 Uhr
 

Wieso belastet man überhaupt die Mods, mit der Kontrolle der Fragen ? Weiters ist die Frage, ob 1 Mod, diese Frage lupenrein überprüfen kann, da sich gerne Fehler einschleichen.

Wäre es nicht sinnvoller ein System einzurichten, welches mehreren Leuten die eingeschickte Frage vorzeigt und diese dann entscheiden, ob die Frage genommen werden sollte oder nicht. (Kollektive Intelligenz)

Als Beispiel : Jemand schickt eine Frage ein. Nun wird diese Frage 10 Usern (oder mehr) gezeigt, welche natürlich Quiz-Erfahrung besitzen, entweder beim Einschicken von Fragen oder auch bei der Beantwortung von Fragen. Zur Freischaltung einer Frage, benötigt man zum Beispiel eine Zwei-Drittel-Mehrheit, also in diesem Fall 6 oder 7 positive Bewertungen der Frage.

Das wäre ein System, welches sich selbst reguliert, dass würde die Fehlerrate bestimmt gegen Null treiben.
Weiters könnte man dieses System verbessern, indem man es unterschiedlich gewichtet, jemand der 50 Fragen positiv eingeschickt hat, hat ein höheres Gewicht, als jemand der 1 Frage positiv eingeschickt hat. (Aber das würde dann wohl schon zuweit gehen ^^ )

like Noch keine Bewertung

amputee                  
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Exit
time Gepostet am 02.09.2017, 13:37 Uhr
 

@Curiosity : Eine weitere Frage von Dir...ein  Kinderspiel, die "richtige" Antwort lautete "Wer hat Angst vorm bösen Wolf?"

Nur, eigentlich kenne ich dieses Spiel als "Wer hat Angst vorm schwarzen Mann".


Überhaupt ist inzwischen in recht bitterer Beigeschmack dabei, wenn ich  Quizfragen eingebe, diese aber einfach so abgelehnt werden..... schade um die Arbeit, die da dort drin steckt.
Andere "klauen" ihre Quizfragen höchstwahrscheinlich aus dem Netz. Mir sind in anderen Quizräumen die gleichen Fragen wie hier aufgefallen.
An Zufall glaube ich da nicht.


 

like Noch keine Bewertung

neue Antwort

Du musst im Chat als registrierter User eingeloggt sein, um etwas posten zu können. Zum Login