[Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 11.10.2022, 09:41 Uhr
chart 2451 Besuche

Aktuell gibt es ein User der sich als Mod ausgibt. Er nutzt bisher folgende Namen: red dragon ( damit gibt er sich als red lion aus ) wiking ( damit gibt er sich als Votan aus ) und Unsichtbar ( damit gibt er sich als Stealth aus ) Kein Moderator oder Admin gibt sich mit seien Privatnicknamen zu erkennen. Vertraut keinem User der behauptet das er/sie Mod ist. Moderatoren erkennt man Auschließlich an den roten Nicknamen und diese stehen IMMER ganz Oben

Das für euch als Tipp

Viel spass noch im Chatroom 2000

like MelanieCGN, Pia83, Jens aus SH, Nairam1200, Nils22-BW, Cringer, Einsamer-Wolf_17J, Rentner66, Shadow-Dragon, GrafofHeaven, Dieter53Kassel, Luckygoldstar, anjamollig, Magic Rose, Ynes, Swift Wind, teny

                 
User-Status: Auszeichnung in Gold gender Cringer
time Gepostet am 12.10.2022, 07:45 Uhr
 

Hallo,
wenn er vielleicht bekannt, kann er doch eigentlich auch gesperrt werden oder er könnte virtuellen Hausverbot dauerhaft aus der Plattform verbannt werden.
Ist das nicht eine Option

like monika, teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 12.10.2022, 07:46 Uhr
 

Das wird schwierig verbot hat dieser User sowieso die betreffenen Nicknamen werden automatisch gesperrt. Allerdings ne möglichkeit sich neue Nicknamen auszudenken wird es ja immer geben und ne möglichkeit trotz sperre in den chat zu kommen finden diese Menschen ja auch leider immer

like teny

                 
User-Status: Promi gender _Der ALte_
time Gepostet am 12.10.2022, 10:46 Uhr
 

mal ganz ehrlich, user, die auf solche mod-imitate reinfallen, sind doch meist eh selber faker!
die stamm-user, ob registriert oder nicht registriert, würden die "fälschung" sofort erkennen!
und wer das dann wirklich nicht erkennt... naja, da schreib ich mal besser nix zu........!!!

like Boomer, Siro, Feuerengel, Anemone, springginkel57nrw, krefelder 50, teny

                 
User-Status: Auszeichnung in Gold gender ! Schnupsi 23
time Gepostet am 12.10.2022, 16:58 Uhr
 

@Der ALte_originaL

da kennst du wohl die perfide art von dem nicht, ich hatte schon 3x das vergnügen mit "wiking".

es geht ja nicht um die "fälschung" des nicks, wie du es leider gerade hast, sondern um die art wie er ankommt.

bei mir war es so ... ich habe eine/n wegen eines privaten fensters gemeldet und dann kam wenige sekunden darauf das fenster von "wiking" mit so

dem ähnlichem inhalt ala ... "ich habe für dich den user 'x' entfernt und wünsche dir noch viel spass beim chatten. gruss votan : mod"

und der username stimmte immer mit dem überein den ich vorher gemeldet hatte ... wtf

da kann ich dann verstehen dass manche unbedarfte, egal ob neu oder "stamm-user/innen" denken das ist wirklich der mod votan und der "wiking"

sich damit das vertrauen bei denen erschlichen hat ... und wer weiss mit was für folgen ... wenn der chat da weitergeht, weia

like teny

                 
User-Status: Promi gender _Der ALte_
time Gepostet am 12.10.2022, 20:05 Uhr
 

! Schnupsi 23 ..... dazu kann ich dir folgendes sagen:
du meldest jemanden.... dieser jemand bekommt die nachricht, dass der schriftverkehr an die mods gemeldet wurde....
ich vermute mal, dass der "user" dnn so schlau ist ( was ich mir bei einigen usern allerdings gar nicht vorstellen kann) dass er raus geht, sich umgehen mit besagtem nick (in deinem falle Viking) wieder anzumelden um dich dann anzuschreiben... das erklärt auch, warum er über den inhalt des gemeldeten chats bescheid wusste *g
es gibt nun mal solche hirnlosen user, das ist traurig aber es gibt sie leider
trotzdem weiterhin viel spass hier *g

like Siro, teny

                 
User-Status: Promi gender _Der ALte_
time Gepostet am 12.10.2022, 20:13 Uhr
 

und noch nen tipp an die mods/modine
vielleicht kann bluetiger in zusammenarbeit mit euch den herrn webmaster mal davon überzeugen, dass die gemeldeten user keine meldung darüber kriegen, dass sie gemeldet wurden. das erleichtert den mods die bestrafung/sperrung der user und somit auch die möglichkeit, in vielen fällen zumindest, dass der user sich gleich mit neuen nick wieder einlogt.
dann mal weiterhin frohes schaffen *sfg

like Siro, Enya, Isabel 52, teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 13.10.2022, 10:18 Uhr
 

Neuer Nickname Invisible ( gibt sich ebenfalls als Stealth aus )

like teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 16.10.2022, 11:02 Uhr
 

"sumone some1" gibt sich ebenfalls als Mod aus

like teny

                 
Status: mod gender bluetiger
time Gepostet am 24.10.2022, 10:27 Uhr
 

neuer Nick: ERweissWaserWill

like teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 16.11.2022, 17:40 Uhr
 

neuer Nick: Finnland

gibt sich als Mod Votan aus

like teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 17.11.2022, 09:55 Uhr
 

na hier gibt es viele vermeintliche mods - die es zumindest nach außen so verkaufen - chatter zum verlassen des chats auffordern, sich überall einmischen, märchen aus 1002 nächten verbreiten und behauptungen in den raum stellen deren wahrheitsgehalt nicht überprüft wurden oder der wahrheit entsprechen. nur mal so am rande. danke fürs lesen. lg patrick a.

like teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 17.11.2022, 10:10 Uhr
 

User K.I.T.T.

gibt sich als Mod aus

like teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 05.12.2022, 11:41 Uhr
 

User schach gibt sich als Mod aus. Besitzt die dreistigkeit in Räumen aufzutauchen.

Zitat von User schach " soll ich erstmal aufräumen"

Vorgehensweise: wartet bis alle Mods raus sind, Loggt sich dann SOFORT ein, meistens mit mehreren Nicknamen um sich als "Retter" aufzuspielen. ( Bevorzugt weibliche User denen er zur "Hilfe" eilt ) Zieht sich in Userräumen zurück und spielt dort den "großen Held"

like teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 05.12.2022, 13:10 Uhr
 

Nochmal der Hinweis für alle User:

Doppelter Login ist NICHT erlaubt, das gilt natürlich auch für die Moderatoren, KEIN Moderator loggt sich mit seinen Moderatorennickname ein und gleichzeitig mit einem Privaten Nicknamen. Solltet ihr von einem USer angeschrieben werden, der behauptet er wäre noch "Unsichtbar" als Mod drinn, bleibt Misstrauisch. Zur not sofort dieses Gespräch Melden damit wir eine Aufzeichnung darüber haben. Moderatoren sind die einzigen die ein rot eingefärbten Nicknamen haben. ( Unser geschätzter Webmaster natürlich auch ) User die das nicht haben sind KEIN Mod und haben daher auch keine Funktion. Mit Privaten Nicknamen kann auch ein Mod keinerlei "Administration" durchführen Daher die Faustregel: Es ist mehr als unwahrscheinlich das ein Moderator sich mit seinen Privaten Nicknamen "outet", daher wird empfohlen Usern die behaupten Mods zu sein keinen glauben zu schenken

like teny

                 
gender [Gelöschter Nutzer]
time Gepostet am 05.12.2022, 19:02 Uhr
 

Username Südstern gibt sich ebenfalls als Mod aus

like teny


Du musst im Chat als registrierter User eingeloggt sein, um etwas ins Forum schreiben zu können. Zum Login